DRITTE WAHL, 15.11.2014, DÜSSELDORF ZAKK

In der vergangenen Woche wurde ich gefragt, ob ich nicht kurzfristig als Fotograf für DRITTE WAHL bei ihrem Konzert im Düsseldorfer ZAKK einspringen durfte! Danke nochmal Torsten :)
So eine Gelegenheit lasse ich mir natürlich nicht entgehen, und so ging es am Samstag Richtung Düsseldorf.

Die Jungs wurden an diesem Abend supportet von KOPFECHO, THE MOVEMENT und RANTANPLAN. Von KOPFECHO habe ich leider nur die letzten 2 Songs mitbekommen, welche mir aber sehr sehr gut gefielen. Musikalisch sehr punkig orientiert mit durchaus poppigen Lines, aber ordentlichen Up-Tempo Songs. Besonders fiel dabei Sängerin Amy auf, was für eine Stimme! Große Klasse! Eine Junge Düsseldorfer Band von der man hoffentlich noch einiges hören und sehen wird!

The Movement habe ich leider verpasst, da ich die Gelegenheit nutzte mir das ZAKK etwas genauer anzuschauen und ein paar Bekanntschaften zu pflegen.

Dann ging es Dank kurzer Umbaupausen auch direkt weiter mit RANTANPLAN! Ska-Punk vom allerfeinsten, energiegeladen und treibend, sorgten die Hamburger Jungs schnell für eine Menge Bewegung vor der Bühne.
Besonders gefiel mir neben den ganzen Klassikern der Band und den Songs vom aktuellen Album “Pauli” vorallem die Coverversion von Jan Delay`s “Auf St. Pauli brennt noch Licht”! Da wurde ein durchschnittlicher Popsong zur Perfektion geschliffen, und Rantanplan haben damit dafür gesorgt dass ich zum ersten Mal den Text der Strophen verstanden habe :)

Dann war es auch schon soweit. Nach erneut knackiger kurzer Umbaupause geht`s jetzt für die Jungs von DRITTE WAHL los. Kaum haben Gunnar, Stefan, Krel und Dietmar die Bühne betreten, gab es davor kein Halten mehr! Die Jungs geben von Anfang an Vollgas und ziehen mit “Schreie hinter Glas”, “Keine Angst” und dem Doppelpack “Wo ist mein Preis” und “Auge um Auge” alle Register!

Setlist:
1. Schreie hinter Glas
2. Keine Angst
3. Mainzer Straße
4. Störung
5. Wo ist mein Preis?
6. Auge um Auge
7. Morgen schon weg
8. Schlaflied
9. Greif ein
10. Melodien für Melonen
11. Sklave
12. Ich bin`s
13. Zeit bleib stehen
14. Der Schatten
15. Halt mich fest
16. Und jetzt?
17. Ich hab da diesen Tick
18. Sonne & Meer
19. Fliegen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *