DOG EAT DOG mit neuen Songs im Gepäck auf Deutschlandtour!

Vier neue Songs, ein erstes Video und eine Tournee, welche Dog Eat Dog auch nach Wacken führt – 2017 könnte ein gutes Jahr für die Crossover-Legende werden.

Die selbst ernannte “Partyband” Dog Eat Dog ist ein Feierbiest. 2015 stand das 25. Band-Jubiläum an, 2016 der 20. Geburtstag des PLAY GAMES-Albums sowie auch die Zehn-Jahr-Feier ihrer letzten Longplay-Veröffentlichung WALK WITH ME ins Haus.
Im aktuellen Jahr 2017 gibt es für die Band leider keine Jubiläen, darum haben sich Dog Eat Dog dazu entschlossen, eine neue EP zu veröffentlichen – auch ein Grund zu feiern. Die Crossover-Legenden produzierten den Vier-Tracker in Eigenregie, einen ersten Eindruck, den Song ‘Vibe Cartel’. Die EP soll online über alle gängigen Dienste verfügbar sein, die physische Version gibt es bei den Konzerten zu erwerben. Dog Eat Dog planen zudem, zu jedem Song ein eigenes Video zu produzieren. Außerdem sollen weitere neue Songs entstehen.

Uns erwartet klassischer Dog Eat Dog-Stoff: Musik zum Partymachen, Abgehen und Mitsingen, und neben den Einzel-Shows spielen Dog Eat Dog sogar auch beim Wacken Open Air – wenn das kein Comeback ist!

Am 03.08. kehren die Jungs aus New Jersey im Vortex in Siegen ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.