DANKO JONES, 31.03.2017, Bochum, Matrix

Am 31.03. bestritten DANKO JONES ihr Abschlusskonzert der Tour zu ihrem aktuellen Album “WILD CAT”.
Unterstützt wurden sie dabei von AUDREY HORNE, einer unglaublich dynamischen und unterhaltsamen Hard-Rock-Band aus Norwegen, benannt nach dem “Twin Peaks” Charakter.

Pünktlich um 20.00 Uhr begannen die 5 Norweger von AUDREY HORNE ihr Set mit “Redemption Blues” und machten damit deutlich, um was es ich bei AUDREY HORNE handelt: Schnörkellosen, eingängigen, melodischen und treibenden Hard-Rock allererster Güte. Instrumental stechen die beiden Gitarristen Arve Isdal (u.a. tätig bei Enslaved) und Thomas Tofthagen hervor, welche sich in jedem Song irrwitzige Soli-Battles liefern und keine Rock`n`Roll-Pose auslassen um ihr Können zu demonstrieren. Als Überraschung erscheinen Danko Jones bei “Waiting for the Night” im gleichen Outfit wie AUDREY HORNE-Sänger Torkjell “Toschie” Roed (schwarze Anzughose, weisses Hemd, schwarze Krawatte und Chucks) auf der Bühne, um gemeinsam die letzten beiden Songs des abends zu bestreiten.

Setlist Audrey Horne:
1. Redemption Blues
2. This Ends Here
3. Youngblood
4. There Goes a Lady
5. Pretty Little Sunshine
6. Rosalie
7. Out of the City
8. Waiting For The Night
9. Straight Into Your Grave

Setlist Danko Jones:
1. I Gotta Rock
2. Play the Blues
3. Sugar Chocolate
4. First Date
5. You Are My Woman
6. The Twisting Knife
7. She Likes It
8. Forget My Name
9. You Love It (Peaches cover)
10. Legs
11. Full of Regret
12. My Little RNR
13. Had Enough
14. Going Out Tonight
15. Wild Cat
16. Cadillac
17. Lovercall
18. Gonna Be A Fight Tonight

Zugabe:
19. Rock Shit Hot
20. Watch You Slide
21. Bring On the Mountain (Become the Mountain)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *